Chateau Lynch Bages 2012 *Magnum*

Preis auf Anfrage
verfügbar
  • 87-89/100 Wine Advocate
  • 91/100 Decanter

Das Château Lynch-Bages wurde 1855 als 5ème Cru klassifiziert und liegt in der Appellation Pauillac. Seit dem Erwerb durch Jean-Charles Cazes im Jahr 1939, befindet es sich im Familienbesitz.

Mit viel Präzision und Detailarbeit versucht das Weingut die Individualität der einzelnen Parzellen zu fördern und herauszuarbeiten. Um eine optimale Qualität im Weinberg zu erreichen lässt sich das 35-köpfige Team des Château Lynch-Bages von modernster Technik unterstützen. So wurde beispielsweise mit einer aufwändigen Analyse die optimale Pflanzdichte für die zur Verfügung stehenden Böden aus Kiesel ermittelt. Der Rebbestand ist im Durchschnitt etwa 30 Jahre alt.

Das Château Lynch-Bages strebt seit der Übernahme des Weinguts durch die Familie Cazes einen Weinstil an, den sie als strukturiert, finessenreich und elegant mit einem besonderen Entwicklungs- und Alterungspotenzial beschreibt.

Das Jahr 2012 startete eher kühl und nass, bevor die Temperaturen im Sommer dann deutlich anzogen. Aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen war höchste Konzentration gefordert. Letztendlich war die Ernte von gesundem und reifen Traubengut möglich. Etwa 66 % der Erntemenge wurde für den Erstwein verwendet.

Der Ausbau des Château Lynch-Bages 2012 erfolgte für 18 Monate im Holzfass mit einem Neuholzanteil von 75 %.

Jahrgangsbedingt wartet dieser Château Lynch-Bages 2012 mit einer klassischen Stilistik auf und besitzt trotz des vollen Körpers eine schöne Balance.

Merkmale
Allergene: enthält Sulfite
Basis: Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2012
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Region: Bordeaux
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon Merlot Petit Verdot Cabernet Franc
Volumen: 1.5 L
Weintyp: Rotwein
Lebensmittelspezifikationen: Alkoholhaltig
Original Holzkiste OHK: 3er
Artikelgewicht: 3,00 Kg
Inhalt:1,50 l
Kostenloser Versand ab 250,- €
Schnelle Lieferung
Stammkunden Rabatte
Sorgsam ausgewähltes Sortiment