Chateau Petrus Pomerol 2014 im OHK

3.840,00 €
5.120,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand (Lieferzeit: 2 - 3 Werktage)
  • 95/100 Winespecataor
  • 95/100 Decanter
  • 98/100 Suckling
  • 96/100 Falstaff
  • 93/100 The Wineadvocate
Ein absolutes Ausnahmeweingut, das mit den teuersten und berühmtesten Wein der Welt erzeugt. Ein "Pétrus" ist mittlerweile ein Statussymbol, ein Anlageobjekt und eine echte Besonderheit unter Weinkennern. Der 1945er gilt als Jahrhundertwein.

Jean-Francois Moueix ist der Sohn des berühmten Jean-Pierre Moueix, einer bekannten Winzerpersönlichkeiten im Pomerol. Nach dem Tod seines Vaters in 2003 übernahm er das Weingut und führt das große Erbe mit Leidenschaft und Respekt vor der Vergangenheit fort. Jean-Francois Moueix setzt den hohen Qualitätsanspruch seines Vaters fort und nutzt dabei altbewährte Methoden. Nur so kann er weiterhin die unverkennbaren Spitzenweine produzieren, für die Pétrus auf der ganzen Welt bekannt ist.

Noch heute gelingt es dem Team von Pétrus, die unglaubliche und einzigartige Qualität der Weine in moderner Art und Weise umzusetzen. 100 Punkte von James Suckling oder Robert Parker sind keine Seltenheit. Mit derselben Leidenschaft wie sein Vater führt Jean-Francois Moueix heute das Weingut Pétrus weiter. Respekt vor den Traditionen und die Liebe zum Wein lassen ihn die weltweit begehrten Spitzenweine erzeugen, für die Pétrus berühmt ist.

"A wine evincing true enlightenment. It’s floral on the nose and also shows blackberries, stones, minerals and cedar. Full-bodied, yet its so fine-grained and tight. So, so long. It builds like a waterfall on the finish. The tannins are powerful yet superbly integrated and harmonious. Needs four to five years in bottle. Drink in 2023." - James Suckling

"Mid ruby. Quite a pale rim – absolutely not a dense dark look! Mix of savoury and floral notes. Not exceptionally intense aromatically but very beautiful texture and an intensity of flavour that really builds on the finish. Real burgundian build! Very refined tannins and strong mineral notes on the end. Really quite distinctive. Broad and peacock's tail. Unlike any other wine in 2014. Juicy and sweet on the end. Long and neat. Aérien." - Jancis Robinson

"Gute Frischfrucht. Brombeere. Herzkirsche. Sandelholz. Geschmeidig, ölig, auf druckvolle Weise seidig, makellos reifes Tannin, guter Nerv, leichte Süßreflexe, lange und homogen anhaltend, sehr feine Materie, aber in seiner nahtlos runden Fülle auch (post-)modern. Sehr viel Alkohol: 14,5 Prozent. Unterm Strich beeindruckend in der Art, wie der Reichtum in Finesse überführt wird." - Falstaff

"Former winemaker Jean-Claude Berrouet likens the growing season to 1978. But 60hl/ha then- 30hl/ha today. Classical and fine with the Merlot providing a Cabernet-like presentation of tannin. Very natural and unforced. Lovely texture and fruit. Persistent finish." - Decanter
Merkmale
Allergene: enthält Sulfite
Basis: Merlot
Farbe: Rot
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Herstellungsland und -region: Frankreich
Region: Bordeaux
Rebsorte(n): Merlot Cabernet Franc
Abfüller: Château Pétrus, 1 Rue Pétrus-Arnaud, F - 33500 Pomerol
Weintyp: Rotwein
Lebensmittelspezifikationen: Alkoholhaltig
Artikelgewicht: 0,95 Kg
Inhalt:0,75 l
Kostenloser Versand ab 250,- €
Schnelle Lieferung
Stammkunden Rabatte
Sorgsam ausgewähltes Sortiment