von Hövel Scharzhofberg Riesling GL 2015 *Magnum*

86,80 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand (Lieferzeit: 2 - 3 Werktage)

Das Weingut von Hövel ist eines jener Weingüter mit einer ganz besonderen Geschichte: Der Sohn des Trierer Kaufmanns und stellvertretenden Bürgermeisters Emmerich Grach erbt das Weingut Maximinerhofgut in Oberemmel  im Jahr 1826. Dieser vererbt das Weingut später an seinen Schwiegerenkel, den Forstmeister Balduin von Hoevel, den Namensgeber des Weinguts. Er war königlicher Forstmeister im „Jagdhaus Hubertusstock“, der offiziellen Jagdresidenz des deutschen Staatsoberhauptes in der Zeit des Deutschen Kaiserreiches und der Weimarer Republik. Das Weingut wurden in den 1950er Jahren von Irmgard und Friedrich von Kunow erworben, welche zu den Nachfahren von Emmerich Grach zählen. Ihr Sohn, Maximilian von Kunow, übernahm schließlich im Jahr 2010 die Betriebsleitung des Weinguts und führt seither in siebter Generation das Traditionsweingut an der Saar.

Das Hauptaugenmerk von Herrn von Kunow und seinem Weingut liegt heute auf der Erzeugung von Rieslingen. Dabei verfügt das Weingut über die Alleinlage Oberemmeler Hütte und mit dem Kanzemer Hörecker über eine (weitere) kleine Monopollage im Kanzemer Altenberg.

Merkmale
Allergene: enthält Sulfite
Basis: Riesling
Farbe: Weiß
Jahrgang: 2015
Marke: von Hövel
Alkoholgehalt: 11,5 % vol
Herstellungsland und -region: Deutschland
Region: Mosel / Saar
Rebsorte(n): Riesling
Abfüller: Weingut Von Hövel, Agritiusstraße 6, D - 54329 Konz
Volumen: 1.5 L
Weintyp: Weißwein
Lebensmittelspezifikationen: Alkoholhaltig
Artikelgewicht: 1,70 Kg
Kostenloser Versand ab 250,- €
Schnelle Lieferung
Stammkunden Rabatte
Sorgsam ausgewähltes Sortiment